Eine 7,14 kWp Photovoltaikanlage mit LG NeON2 Modulen in Ost-West-Ausführung hat in Voerde seinen Betrieb aufgenommen. Um eine möglist hohe Unabhängigkeit vom Energieversorger zu erreichen, wurde diese Anlage mit dem Kostal Plenticore Hybridwechselrichter errichtet. An dem Wechselrichter arbeitet über dem dritten MPP-Eingang, eine BYD Hochvoltbatterie mit 6,4 kWh Gesamtkapazität. Dieses System ist auch später ohne zeitliche Begrenzung auf bis zu 11,52 kWh erweiterbar. Über das Kostal Solar-Portal sind sämtliche Energieflüsse darstellbar und jederzeit von überall abrufbar.

Photovoltaikanlage Voerde Westseite
Photovoltaikanlage Voerde Ostseite fast fertig
Kostal Plenticore mit 6,4 kWh BYD HV Batterie